Sie sind hier:
  • Die ZGF
  • Aktuelles
  • Rolle rückwärts: Neue Podcast-Folge zu geschlechtergerechte Digitalisierung

Rolle rückwärts: Neue Podcast-Folge zu geschlechtergerechte Digitalisierung

Logo zum Podcast

Plattform-Ökonomie, Künstliche Intelligenz, das Internet der Dinge – nicht nur bei Vereinbarkeit und Weiterbildung verändert die Digitalisierung unsere Realitäten. Das dritte Gutachten zum Gleichstellungsbericht der Bundesregierung, veröffentlicht im Januar 2021, stellt deshalb erstmals folgendes Thema in den Mittelpunkt: Geschlechtergerechte Digitalisierung. Mit der Vorsitzenden der Sachverständigenkommission Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok, sprechen wir in dieser Folge über das Zwiebelprinzip, darüber warum es einen soziotechnischen Ansatz braucht und was es noch zu tun gibt für einen gerechten digitalen Transformationsprozess.

Alle 14 Tage erscheint eine neue Podcast-Folge. Freuen Sie sich auf spannende Gesprächspartner:innen. Jede Folge hat einen anderen Fokus – Gender-Care-Gap, Corona-Eltern, Unternehmensverantwortung, Altersvorsorge oder Digitalisierung. Wir wollen darüber diskutieren, wie es gelingen kann, die unbezahlte Sorgearbeit gerechter zwischen den Geschlechtern zu verteilen und so auch auf dem Arbeitsmarkt für mehr Gleichberechtigung zu sorgen.

Die Podcasts sind eine Gemeinschaftsproduktion der ZGF und der Arbeitnehmerkammer Bremen.

Alle Podcasts finden Sie auf der Website der Arbeitnehmerkammer Bremen.