Sie sind hier:
  • Die ZGF
  • Aktuelles
  • Rolle rückwärts: Neue Podcast-Folge zu Rück- und Ausblick nach zwei Jahren Corona

Rolle rückwärts: Neue Podcast-Folge zu Rück- und Ausblick nach zwei Jahren Corona

Drei Frauen Köpfe an einem Mikrofon (Zeichnung)

Mehr als zwei Jahre Corona-Pandemie und anderthalb Jahre Podcast – die Macherinnen von "Rolle rückwärts" ziehen nach 18 Folgen Bilanz und diskutieren die Auswirkungen der Pandemie auf die Geschlechtergerechtigkeit. Gab es nun eine Rolle rückwärts bei der Rollenverteilung? Ist alles nur noch schlimmer geworden? Und was sollten wir dringend aus Corona lernen?

Regelmäßig erscheint eine neue Podcast-Folge. Freuen Sie sich auf spannende Gesprächspartner*innen. Jede Folge hat einen anderen Fokus – Gender-Care-Gap, Corona-Eltern, Unternehmensverantwortung, Altersvorsorge oder Digitalisierung. Wir wollen darüber diskutieren, wie es gelingen kann, die unbezahlte Sorgearbeit gerechter zwischen den Geschlechtern zu verteilen und so auch auf dem Arbeitsmarkt für mehr Gleichberechtigung zu sorgen.

Die Podcasts sind eine Gemeinschaftsproduktion der ZGF und der Arbeitnehmerkammer Bremen.

Die neuen und alle weiteren Podcast-Folgen finden Sie auf der Website der Arbeitnehmerkammer Bremen