Sie sind hier:
  • Die ZGF
  • Aktuelles
  • Chancen mit MINT: offen für alle? Infoveranstaltung in Bremerhaven

Chancen mit MINT: offen für alle?

Eine Informationsveranstaltung für Interessierte in Bremerhaven

, jpg, 14.2 KB
Foto: Kompetenzzentrum

Bremerhaven. Warum gibt es mehr Männer als Frauen in technischen Berufen? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für Wirtschaft, Arbeitsmarkt und Gesellschaft? Und wie können MINT-Berufe wie Studienbereiche stärker für Frauen und Männer geöffnet werden? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung „Chancen mit MINT - offen für alle?“ am Mittwoch, 14. März, ab 17. 15 Uhr in Haus T der Hochschule Bremerhaven (An der Karlstadt 8).

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik: ein Studien- und Berufsfeld voller Karriere- und Entfaltungsmöglichkeiten, die allerdings von weiblichen Nachwuchskräften deutlich weniger genutzt werden. Eva Viehoff, Fachreferentin in verschiedenen Projekten für Frauen in MINT-Berufen, beleuchtet Hintergründe und Zukunftsperspektiven. Zudem wird das Projekt „Mut zu MINT“ der Hochschule Bremerhaven vorgestellt. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Räumlichkeiten sind barrierefrei zu erreichen.

Vortrag und Diskussionsveranstaltung (bis 18.45 Uhr) werden gemeinsam von der Hochschule, der ZGF in Bremerhaven und der Arbeitnehmerkammer organisiert.