Sie sind hier:

Am Weltfrauentag zum Feierabend in die ZGF

Das Büro in Bremerhaven öffnet seine Türen

Bremerhaven. Morgen (Donnerstag) ist Weltfrauentag! Das ZGF-Büro in Bremerhaven nimmt den Tag zum Anlass, nach Dienstschluss in seine Räumlichkeiten zu buntem Programm und Austausch einzuladen: Von 17 bis 21 Uhr sind am Donnerstag, 8. März, Frauen jeden Alters zu Kabarett, Quiz und Gesprächen in der Schifferstraße 48 herzlich willkommen.

, jpg, 40.3 KB

Thematisch wird es dabei auch um das Jubiläum des Frauenwahlrechts in Deutschland gehen, das vor 100 Jahren auf den Weg gebracht worden ist und sowohl in Bremerhaven wie auch in Bremen als Motto über vielen Veranstaltungen rund um den 8. März steht. Dr. Anne Röhm, Leiterin des ZGF-Büros, wird über die Geschichte sowie die weitreichenden politischen Folgen für Frauen und die Errungenschaften durch das Wahlrecht sprechen, aber auch die weißen Flecken benennen, die den Internationalen Frauentag nach wie vor notwendig machen. Auch das Quiz wird sich um politische Fragen und Frauen drehen.

Unter den Gästen sind unter anderen auch Bremerhavens Frauen- und Sozialdezernentin Dr. Claudia Schilling und die IG-Metall-Frauengruppe mit dem Kabarettstück "Das Mehrgenerationenhaus - Neues von den Glüüücklers".

Informationen zu weiteren Veranstaltungen rund um den 8. März finden Sie in den Programmen für Bremen und für Bremerhaven hier.