Sie sind hier:
  • Die ZGF
  • Aktuelles
  • 13. November 2019: 25. Jubiläum des bremer forum frauengesundheit

Das bremer forum frauengesundheit wird 25: Ein Gremium lädt ein

Zum Jubiläum wird mit der Gesundheitssenatorin diskutiert

, JPG, 19.5 KB

Bremen-Stadt. Anlässlich seines 25. Jubiläums lädt das bremer forum frauengesundheit, in dem über 40 Einrichtungen, Verbände, Kliniken, Kammern und öffentliche Stellen vertreten sind, zu einer Jubiläumsveranstaltung ein: Am Mittwoch, 13. November, soll es bei einer Diskussionsveranstaltung von 15-18 Uhr im Bremer Gewerkschaftshaus (Bahnhofsplatz 22-28) indes nicht allein darum gehen, auf Erreichtes zu blicken, sondern vor allem nach vorn zu schauen.

Gemeinsam mit der Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz Claudia Bernhard wird diskutiert, wie auch zukünftig die Gesundheitsversorgung von Frauen in unterschiedlichen Lebenslagen verbessert werden kann und welche Themen und Strategien mit dem Ziel der Umsetzung von Geschlechtergerechtigkeit im Gesundheitswesen für Bremen auf der Agenda stehen. Anschließend bleibt Raum für persönlichen und fachlichen Austausch. Interessierte sind herzlich willkommen. Um Anmeldung bis zum 1. November 2019 wird gebeten, per E-Mail an: Anmeldung[ät]frauen.bremen.de

Seit der Gründung 1994 hat die ZGF die Leitung des bremer forum frauengesundheit inne. In dem interdisziplinären Kooperationsverbund zu Frauengesundheitsthemen und Frauengesundheitspolitik werden Strategien für eine frauengerechte Gesundheitsversorgung in Bremen entwickelt und auf Kommunal-, Landes- und Bundesebene Impulse durch Stellungnahmen, Tagungen und Veranstaltungen gegeben. Als Verbund für fachübergreifende Diskussionen zu Frauengesundheitsfragen hat es bundesweit Maßstäbe gesetzt.