Sie sind hier:
  • Die ZGF
  • Aktuelles
  • "Be oK - Berufsorientierung und Lebensplanung ohne Klischees": Auftakt

"Be oK" geht an den Start: Breites Bündnis begleitet innovatives Berufsorientierungsprojekt

Auftaktsitzung des Fach- und Wissenschaftsbeirats „Be oK“

Mit viel Expertise und notwendiger Distanz: Der Beirat für das Projekt "Be oK" Foto: ZGF

Wir starten: Unser Projekt "Be ok - Berufsorientierung und Lebensplanung ohne Klischees" geht in die erste Runde. Bevor Ende Oktober die erste Erlebnisprojektwoche an der Modellschule Oberschule an der Egge in die praktische Umsetzung geht, trafen sich jetzt Fachleute auf Einladung der Bremischen Zentralstelle für die Verwirklichung der Gleichberechtigung der Frau (ZGF) mit dem aktuell notwendigen Abstand zur konstituierenden Sitzung des Fach- und Wissenschaftsbeirats „Be oK“. Der Beirat soll die Entwicklung des pädagogischen Ansatzes des durch die Metropolregion Nordwest geförderten Projekts „Be oK – Berufsorientierung und Lebensplanung ohne Klischees“ qualitativ begleiten. Als übergeordnete Zielsetzung wird die Implementierung in Lehre, Wissenschaft, Fachkräftefortbildung sowie Unternehmenskultur auch über den Projektzeitraum 30.11.2022 hinaus im Sinne von Nachhaltigkeit und Kontinuität verfolgt. Insgesamt sind sechs Sitzungen des Gremiums geplant. Die ZGF freut über die Bandbreite an Expertise aus dem Land Bremen und aus Niedersachsen und auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Die teilnehmenden Institutionen des Gremiums:
Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven, Jugendberufsagentur Bremen
Arbeitnehmerkammer Bremen
Die Unternehmensverbände im Lande Bremen e.V.
Die Unternehmensverbände Niedersachsen e.V.
Handwerkskammer Bremen
Hochschule Bremen
Hochschule Bremerhaven
Jugendberufsagentur Bremerhaven
Kultusministerium Niedersachsen
Landesinstitut für Schule Bremen
Landkreis Osterholz, Amt für Bildung/ Bildungskontor
Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V.
Universität Bremen mit verschiedenen Fachbereichen
Universität Vechta
Zentrum für Lehrerinnen-/Lehrerbildung und Bildungsforschung an der Universität Bremen
Zentrum für Lehrerbildung an der Universität Vechta